Österreich (20)
» Jubiläumsunzen 825 Jahre
» Mit Kettenhemd und Schwert
» Österreich Diverse
» Engel - Himmlische Boten
» Maria Theresia
» Schulen der Psychotherapie
» 3 Euro Tier Taler Serie
» Platin Philharmoniker
» Mozart Serie
» 100 € Gold - Wildtieren auf der Spur
» Lebendige Urzeit
» Klimt und seine Frauen
» Österreich aus Kinderhand
» Silber Philharmoniker
» Silber Niob Münzen
» Kunstschätze Österreichs
» Habsburger Schicksale
» Wiener Musiklegenden
» Millenium Serie
» Gold Philharmoniker
Australien (73)
Barbados (1)
Belgien (1)
Cayman Islands (1)
China (16)
Cook Islands (12)
Deutschland (10)
Fiji (7)
Frankreich (9)
Ghana (1)
Gibraltar (1)
Großbritannien (6)
Isle of Man (2)
Kanada (123)
Karibik Inseln (1)
Kongo (2)
Liberia (1)
Macau (1)
Mexiko (9)
Mongolei (6)
Nepal (1)
Neuseeland (17)
Nicaragua (1)
Niue (27)
Palau (4)
Pitcairn Islands (1)
Ruanda (3)
Russland (2)
Singapur (2)
Somalia (3)
Somaliland (1)
Südafrika (2)
Tokelau (1)
Tschad (3)
Tuvalu (31)
Ukraine (1)
Ungarn (1)
USA (13)
Vatikan (1)
Österreich » Engel - Himmlische Boten
Engel - Himmlische Boten

Von der Münze Österreich stammt diese Münzkollektion mit dem Thema Engel - Himmlische Boten. Die Münzen sind in der höchsten Prägequalität Polierte Platte produziert, aufwendig und detailreich gestaltet und zudem coloriert. Die Serie umfaßt vier Ausgaben, 2017 erscheinen Michael und Gabriel und in 2018 folgen Raphael und Uriel. Die Proof Ausgabe wird im Original-Etui der Münze Österreich mit Umverpackung und Echtheitszertifikat ausgeliefert und die Version Handgehoben kommt im Original-Blister.

Ausgabeland: Österreich | Prägeanstalt: Münze Österreich | Serienstart: 2017

Bild und Details Nur Bilder Nur Liste

Österreich - 10 Euro Lichtengel Uriel - Silber HGH

Die vierte und somit letzte Münze unserer Serie über die himmlischen Boten ist Uriel gewidmet, einem Lichtwesen, dem strahlendsten unter allen Engeln. – Die reich gestaltete Talisman-Münze Uriel spendet Trost in dunklen Momenten. Sie lässt Freude am Leben empfinden, verleiht Schöpferkraft und Tatkraft. – Uriel lässt Ihr Licht leuchten.

Wieviel Feuer wiegt

Uriel wird sowohl im Judentum als auch von den Gläubigen der Ostkirchen als einer der Erzengel verehrt. Im Alten Testament tritt Uriel an mehreren Stellen in Erscheinung. Laut Henochbuch ist er „über alle Lichter des Himmels“ gesetzt.

Im Buch Esra spricht Uriel: „... du wünschest, die Wege des Höchsten zu begreifen?... Nun, so wäge mir das Gewicht des Feuers oder miss mir das Maß des Windes oder ruf mir den gestrigen Tag zurück.“ Esra vermochte keine der drei Aufgaben zu lösen, also fuhr der Engel fort: „Du kannst, was dein ist, was mit dir verwachsen ist, nicht erkennen, wie wirst du dann das Gefäß sein können, das des Höchsten Walten fasst? Denn des Höchsten Wege sind als ewige erschaffen; du aber, ein sterblicher Mensch, der im vergänglichen Äon lebt, wie kannst du das Ewige begreifen?“
Technische Daten:
Ausgabeland: Österreich
Prägeanstalt: Münze Österreich
Ausgabejahr: 2018
Nennwert: 10 Euro
Material: Silber
Gewicht: 15,56000g
Durchmesser: 32,00 mm
Auflage: 30.000 Stück
Prägequalität: Hangehoben
Verpackung: Im Original-Blister der Münze Österreich

Details anzeigen   Münze Anfragen  

Österreich - 10 Euro Lichtengel Uriel - Silber Proof

Die vierte und somit letzte Münze unserer Serie über die himmlischen Boten ist Uriel gewidmet, einem Lichtwesen, dem strahlendsten unter allen Engeln. – Die reich gestaltete Talisman-Münze Uriel spendet Trost in dunklen Momenten. Sie lässt Freude am Leben empfinden, verleiht Schöpferkraft und Tatkraft. – Uriel lässt Ihr Licht leuchten.

Wieviel Feuer wiegt

Uriel wird sowohl im Judentum als auch von den Gläubigen der Ostkirchen als einer der Erzengel verehrt. Im Alten Testament tritt Uriel an mehreren Stellen in Erscheinung. Laut Henochbuch ist er „über alle Lichter des Himmels“ gesetzt.

Im Buch Esra spricht Uriel: „... du wünschest, die Wege des Höchsten zu begreifen?... Nun, so wäge mir das Gewicht des Feuers oder miss mir das Maß des Windes oder ruf mir den gestrigen Tag zurück.“ Esra vermochte keine der drei Aufgaben zu lösen, also fuhr der Engel fort: „Du kannst, was dein ist, was mit dir verwachsen ist, nicht erkennen, wie wirst du dann das Gefäß sein können, das des Höchsten Walten fasst? Denn des Höchsten Wege sind als ewige erschaffen; du aber, ein sterblicher Mensch, der im vergänglichen Äon lebt, wie kannst du das Ewige begreifen?“
Technische Daten:
Ausgabeland: Österreich
Prägeanstalt: Münze Österreich
Ausgabejahr: 2018
Nennwert: 10 Euro
Material: Silber
Gewicht: 15,56000g
Durchmesser: 32,00 mm
Auflage: 30.000 Stück
Prägequalität: Polierte Platte
Verpackung: Gekapselt im Original-Etui mit Umverpackung und nummeriertem Echtheitszertifikat

Details anzeigen   Münze Anfragen  

Österreich - 10 Euro Heilungsengel Raphael - Silber HGH

Die dritte Münze unserer Serie „Himmlische Boten“ ist Raphael gewidmet, dem Urbild eines Schutzengels. Die vermutlich um 200 vor Christus verfasste Geschichte von Tobias und dem Engel zählt zu den Spätschriften des Alten Testaments.

Tobias und der Engel

„Tobias ging auf die Suche nach einem Begleiter und traf dabei Raphael. Raphael war ein Engel, aber Tobias wusste es nicht. Als der junge Tobias im Fluss baden wollte, schoss ein Fisch aus dem Wasser hoch und wollte ihn verschlingen. Der Engel rief Tobias zu: Pack ihn! Da packte der junge Mann zu und warf den Fisch ans Ufer.“ (Buch Tobit 5,4 bzw. 6, 1–9) – In der Folge erwiesen sich dessen Innereien als überaus wirkungsvolle Medizin.

Eine Raphael-Münze als Talisman. Raphael lässt Sie genesen und unterstützt die Kräfte der Selbstheilung. Raphael tut Körper und Seele wohl.

Die Münze

Das Münzmotiv zeigt den Engel Raphael als Jüngling mit gewelltem Haar und Pilgerstab. Den Arm hält er abgewinkelt, die Hand hat er segnend gehoben; seine Flügel bestehen aus Pfauenfedern. – Diese dritte Münze unserer Serie „Himmlische Boten“ ist dem Urbild eines Schutzengels gewidmet. Raphael ist der Schutzpatron der Pilger und der Reisenden; er wird von Christen wie von Juden als ein Engel verehrt, der besondere Heilkräfte besitzt.
Technische Daten:
Ausgabeland: Österreich
Prägeanstalt: Münze Österreich
Ausgabejahr: 2018
Nennwert: 10 Euro
Material: Silber
Gewicht: 15,56000g
Durchmesser: 32,00 mm
Auflage: 30.000 Stück
Prägequalität: Hangehoben
Verpackung: Im Original-Blister der Münze Österreich

Details anzeigen   Münze Anfragen  

Österreich - 10 Euro Heilungsengel Raphael - Silber Proof

Die dritte Münze unserer Serie „Himmlische Boten“ ist Raphael gewidmet, dem Urbild eines Schutzengels. Die vermutlich um 200 vor Christus verfasste Geschichte von Tobias und dem Engel zählt zu den Spätschriften des Alten Testaments.

Tobias und der Engel

„Tobias ging auf die Suche nach einem Begleiter und traf dabei Raphael. Raphael war ein Engel, aber Tobias wusste es nicht. Als der junge Tobias im Fluss baden wollte, schoss ein Fisch aus dem Wasser hoch und wollte ihn verschlingen. Der Engel rief Tobias zu: Pack ihn! Da packte der junge Mann zu und warf den Fisch ans Ufer.“ (Buch Tobit 5,4 bzw. 6, 1–9) – In der Folge erwiesen sich dessen Innereien als überaus wirkungsvolle Medizin.

Eine Raphael-Münze als Talisman. Raphael lässt Sie genesen und unterstützt die Kräfte der Selbstheilung. Raphael tut Körper und Seele wohl.

Die Münze

Das Münzmotiv zeigt den Engel Raphael als Jüngling mit gewelltem Haar und Pilgerstab. Den Arm hält er abgewinkelt, die Hand hat er segnend gehoben; seine Flügel bestehen aus Pfauenfedern. – Diese dritte Münze unserer Serie „Himmlische Boten“ ist dem Urbild eines Schutzengels gewidmet. Raphael ist der Schutzpatron der Pilger und der Reisenden; er wird von Christen wie von Juden als ein Engel verehrt, der besondere Heilkräfte besitzt.

Die Münze ist auch als Kupfermünze zum Nominale und in der Qualität Handgehoben erhältlich.
Technische Daten:
Ausgabeland: Österreich
Prägeanstalt: Münze Österreich
Ausgabejahr: 2018
Nennwert: 10 Euro
Material: Silber
Gewicht: 15,56000g
Durchmesser: 32,00 mm
Auflage: 30.000 Stück
Prägequalität: Polierte Platte
Verpackung: Gekapselt im Original-Etui mit Umverpackung und nummeriertem Echtheitszertifikat

Details anzeigen   Münze Anfragen  

Österreich - 10 Euro Verkündigungsengel Gabriel - Silber HGH

Auf der zweiten Münze der Serie Himmlische Boten dreht sich alles um Gabriel: ein mächtiges Wesen, das uns Menschen in Staunen versetzt und erfreuliche Nachrichten bringt. – Die wunderbare Münze möge Ihnen als Talisman dienen, Sie die richtigen Entscheidungen treffen und überraschende Lösungen finden lassen: Sie werden staunen, was Ihnen alles gelingt. Technische Daten:
Ausgabeland: Österreich
Prägeanstalt: Münze Österreich
Ausgabejahr: 2017
Nennwert: 10 Euro
Material: Silber
Gewicht: 15,56000g
Durchmesser: 32,00 mm
Auflage: 30.000 Stück
Prägequalität: Hangehoben
Verpackung: Im Original-Blister der Münze Österreich

Details anzeigen   Münze Anfragen  

Österreich - 10 Euro Verkündigungsengel Gabriel - Silber Proof

Auf der zweiten Münze der Serie Himmlische Boten dreht sich alles um Gabriel: ein mächtiges Wesen, das uns Menschen in Staunen versetzt und erfreuliche Nachrichten bringt. – Die wunderbare Münze möge Ihnen als Talisman dienen, Sie die richtigen Entscheidungen treffen und überraschende Lösungen finden lassen: Sie werden staunen, was Ihnen alles gelingt.

Frohe Botschaften

Es war der Prophet Daniel, der erstmals, nämlich zur Zeit des babylonischen Exils im 5. Jahrhundert v. Chr. vom Engel Gabriel sprach (wörtlich: Gott ist meine Kraft!). Im Alten Testament tritt Gabriel als Deuteengel in Erscheinung, im Neuen als Verkündigungsengel, als Überbringer froher Botschaften; in den Evangelien ist er eng mit der Marienverehrung verbunden. Kein Wunder, war es doch er, der die Jungfrau Maria mit folgenden Worten überraschte: „Du wirst ein Kind empfangen, einen Sohn wirst du gebären: dem sollst du den Namen Jesus geben.“ (Lk 1, 26–31)

Im Koran gilt Gabriel (Gibril) als Torhüter des Himmels und als Engel der Offenbarung, der zwischen Gott und den Menschen vermittelt (Sure 2,97). Er erschien den Propheten stets in menschlicher Verkleidung. Einzig dem Religionsstifter des Islam erwies er die Gnade, sich ihm in seiner himmlischen Gestalt zu zeigen: Von dieser Erscheinung überwältigt, fiel Mohammed in Ohnmacht.

Die Münze


Die Wertseite zeigt in ihrer Mitte eine Lilie. Dieses Symbol für den Engel Gabriel ist der Initiale „G“ vorgelagert, die von einem reichhaltigen Blattornament umrahmt wird. – In der höchsten Prägequalität „Polierte Platte/Proof“ bietet dieses Ornament Besonderes: Es ist in Orange gehalten.

Beim Gabriel-Bildnis auf der Reversseite handelt es sich um die ausschnitthafte Wiedergabe eines Bildes, dessen Entstehung im 15. oder 16. Jahrhundert vermutet wird; ebenso wird angenommen, dass es sich bei dem Künstler um einen Vertreter der Deutschen Schule handelt.

Die Darstellung zeigt den Engel Gabriel als Jüngling mit gelocktem Haar und Heiligenschein. Zur Seite blickend, hat er eine Hand segnend erhoben. Seine Flügel bestehen aus Pfauenfedern.

Die Münze Gabriel: Der Verkündigungsengel ist die zweite von vier Engelmünzen. Alle Münzen schöpfen aus der Kunstgeschichte und sind interreligiös.
Technische Daten:
Ausgabeland: Österreich
Prägeanstalt: Münze Österreich
Ausgabejahr: 2017
Nennwert: 10 Euro
Material: Silber
Gewicht: 15,56000g
Durchmesser: 32,00 mm
Auflage: 30.000 Stück
Prägequalität: Polierte Platte
Verpackung: Gekapselt im Original-Etui mit Umverpackung und nummeriertem Echtheitszertifikat

Details anzeigen   Münze Anfragen  

Österreich - 10 Euro Schutzengel Michael - Silber HGH

Die Erstausgabe der Serie zeigt den Schutzengel Michael. Technische Daten:
Ausgabeland: Österreich
Prägeanstalt: Münze Österreich
Ausgabejahr: 2017
Nennwert: 10 Euro
Material: Silber
Gewicht: 15,56000g
Durchmesser: 32,00 mm
Auflage: 30.000 Stück
Prägequalität: Hangehoben
Verpackung: Im Original-Blister der Münze Österreich

Details anzeigen   Münze Anfragen  

Österreich - 10 Euro Schutzengel Michael - Silber Proof

Die Erstausgabe der Serie zeigt den Schutzengel Michael. Technische Daten:
Ausgabeland: Österreich
Prägeanstalt: Münze Österreich
Ausgabejahr: 2017
Nennwert: 10 Euro
Material: Silber
Gewicht: 15,56000g
Durchmesser: 32,00 mm
Auflage: 30.000 Stück
Prägequalität: Polierte Platte
Verpackung: Gekapselt im Original-Etui mit Umverpackung und nummeriertem Echtheitszertifikat

Details anzeigen   Münze Anfragen  

2013-2019 © by Faller Edelmetalle GmbH & Co. KG | Impressum | Datenschutz